Sonderlesung: „In siebzig Jahren um die Welt“ // Wolfgang Stoephasius liest und erzählt am 26.10.17

+++ SONDERLESUNG +++

IP-Dialog Lesungen – Nicht nur so fördern wir den Austausch zwischen Menschen, direkt und ungefiltert. Lassen Sie uns das gemeinsame Vorlesen wiederentdecken.
Ein Kontrapunkt zum digitalen Space. Spannend, ob des sich einlassen könnens. Unbekannten im Themenraum begegnen. Blinddate nicht nur mit der Literatur.

Wolfgang Stoephasius liest aus seinem Buch „In Sieben Jahren Um Die Welt“ und erzählt Anektoten von seinen zahlreichen Reisen.

„Wolfgang Stoephasius ist der meistgereiste Deutsche. Er reist schon sein Leben lang, hat alle 193 UN-Staaten besucht, 281 Länder insgesamt. Es ging ihm dabei nie nur um den Stempel im Pass. Er möchte sich umsehen, die Menschen vor Ort kennenlernen und sich fortbewegen wie sie: Er fährt mit angerosteten Taxibussen durch Afrika, mit Langbooten durch Asien und schaukelt auf Kamelen durch die Wüste.“
Quelle: https://insiebzigjahrenumdiewelt.com/

Haben wir Ihr Interesse geweckt?
Dann kommen Sie am 26.10.17 ins Le Petit Franz, Merseburger Str 27, 04177 Leipzig.
Eine einfache, kostenfreie Anmeldung ist für Sie möglich.
Auf Facebook