NS-Verbrechen: Streit über Hilfen für Kinder von Holocaust-Opfern

NS-Verbrechen: Streit über Hilfen für Kinder von Holocaust-Opfern – WELT

[ von Welt ] “Verbände und Opposition kritisieren die Bundesregierung, weil sie Kindern von Schoah-Überlebenden keine psychosoziale Hilfe bezahlt. Dass Traumata vererbt werden können, sei wissenschaftlich belegt.”
Die Wirkung des Holocausts auf die Kinder der Überlebenden, oder im  “KZ gebliebenen Familienmitgliedern” wie es so im deutschen Sprachgebrauch heisst.  Ich gehöre dazu und werde mit und für Betroffene eine geschlossene Facebookgruppe mit regelmässigen “live Treffen” “Forum zweite Generation – Leipzig “, gründen – dies analog zum ” Forum Zeite Generation in Berlin ” Siehe https://www.facebook.com/groups/1496925013965539/

Source: www.welt.de/politik/deutschland/article137998249/Kritik-am-Umgang-mit-Kindern-von-Holocaust-Opfern.html