Karin Malwitz: Onlinefilme werden im Dialog mit Kunden immer wichtiger!

Karin Malwitz , Fimemacherin Frankfurt Main Karin Malwitz, Filmemacherin und Partnerin in der IP-PartnerNet Dienstleistungssparte IP-Dialog Film,  gab ein uns kurzes Statement zur Verortung  des “Werbe-, Image-, Animations- Onlinefilms” bzw.  des “emotionale Erklärvideos”.  Ihre Einschätzung machte Sie  im Vorfeld Ihrer Teilnahme als Postervortragende  beim 16. IP-Building Dialog Forum am 29.10.2014 in Leipzig.

Das Kurzinterview hier im Wortlaut:

IP-Dialog Redaktion: “Frau Malwitz, auch im Arbeitsfeld Planen, Bauen und Betreiben werden Konzepte, Produkte, Dienstleistungen und Vorgehensweisen immer komplexer und besonders für den kaufmännischen Entscheider immer unverständlicher. Wie kann Film und besonders der sogenannte ‘Erklärfilm’ bzw. das ‘Erklärvideo’ hier helfen?”

Karin Malwitz:  “Jeder Film – gleich, ob real aufgenommen, animiert, gemalt, fotografiert, dokumentiert, kommentiert oder inszeniert – er muss seine Botschaften unmissverständlich vermitteln. Der Legetrick-Film ist eine von vielen Stilrichtungen, um dem Kunden abstrakte Dienstleistungen und komplizierte Produkte einfach zu vermitteln oder zu erklären. Wir kennen sie von Kinderfilmen und sie haben immer ihren Charme. Es kann jedoch die Gefahr bestehen, dass sie zu verspielt wirken und dass beim Endkunden möglicherweise das Gefühl aufkommt, er werde in seiner Intelligenz unterschätzt. Dieser Gefahr kann man durchaus entgegenwirken. Auch sind beim Legetrick-Film die Emotionen begrenzt, die für einen Kauf eines Angebotes vielleicht wichtig sind. Legetrick-Filme sind nicht der einzige Weg, Dienstleistungen zu erklären. Aber das entscheidet der Kunde und es ist sehr von der Zielgruppe, der Dienstleistung und vor allem dem Endziel eines Filmes abhängig.”

Über die IP-Dialog Foren
IP steht für integrierte, innovative Planung, nachhaltigen Bau und Betrieb. Dies kann nur durch interdisziplinären Verbund geleistet werden , in dem gleichberechtigt mit den Fächern der Ingenieurplanung auch Geographie, Ökologie, Ökonomie und die Sozialwissenschaften Beiträge leisten. Die IP-Dialog Foren kommunizieren diese Erkenntnisse mit Partnern, verknüpfen Akteure, fördern den Wissens- und Erfahrungsaustausch sowie die praktische Anwendungsentwicklung im Verbund.

Wirtschaft, Industrie, Wissenschaft und Kommunen – Chancen für, in und aus der Euro-Region! Gemeinsam Potentiale entdecken, bewerten und heben. Treffen Sie Investoren, Entwickler, Vermarkter, Planer, Architekten, Produktionsleiter und Bauherren. Nutzen Sie die Möglichkeiten, die Ihnen die IP-Building Dialog Foren bieten. Das 16. Forum stellt innovative Konzepte vor, verknüpft Sie mit Interessenten, Kunden, Auftragnehmern, Auftraggebern und zukünftigen Partnern aus Wirtschaft, Wissenschaft und Kommunen.

Datum: 29.10.2014, 9:00 Uhr – 18:00 Uhr

Ort: Messe Leipzig , Congress Center Leipzig, Messe-Allee 1, 04356 Leipzig

Buchen Sie hier sofort und nutzen Sie noch die Frühbucher-Rabatte!
Unsere Kontaktdaten – wir freuen uns auf Ihren Anruf, Ihre Anfrage, Vormerkung, Buchung oder Ihren Formulareintrag. Wer war bereits Teilnehmer? Hier finden Sie unsere Referenzen. Hier finden Sie unser aktuelles Anmeldeformular zum Download.

Alle Angebote nur für gewerbliche und institutionelle Teilnehmer, freibleibend und zzgl. 19% MwSt. Die Zusage durch uns kann nur erfolgen, sofern noch freie Plätze, bzw. Ausstellerflächen verfügbar sind. Unsere AGBs finden Sie hier.

.