Aquaponik – ein vorbildliches System

 

[ Quelle : www.futuremag.de  Veröffentlicht am 13.12.2014 ] „Rund ein Drittel aller Speisefische kommt heute aus der Aquakultur, d. h. aus Zuchtanlagen. Doch diese Produktionsweise verbraucht und verschmutzt große Wassermengen. Die Lösung heißt Aquaponik: ein System, das die Aufzucht von Fischen mit der Kultivierung von Nutzpflanzen verbindet. Hierbei liefern die Fische Nährstoffe für die Pflanzen, die wiederum das Wasser filtern. Eine effiziente und umweltfreundliche Methode! Heute werden insbesondere in den USA immer größere Aquaponik-Anlagen gebaut, mit denen sich auch in der Stadt große Nahrungsmittelmengen umweltschonend produzieren lassen.

Die gesamte Sendung und ergänzende Inhalte auf http://www.futuremag.de   „