Oettinger schönte offenbar Subventionen für Atomstrom

berichtet heute das ZDF. “Günther Oettinger wird einem Bericht zufolge vorgeworfen, durch Streichungen in einem Bericht Milliarden-Subventionen für Kohle- und Gaskraftwerke sowie für Atommeiler zu verschweigen. Der EU-Kommissar erklärt dazu, er achte auf volle Transparenz und werde gesicherte Daten vorlegen.”

Lesen Sie den gesamten Beitrag auf   Heute.de