„Zukunft – Erinnern“ Bildung und LernOrte auch mit digitalen Mitteln.

Auch werden wir mit Hilfe von Stiftungen Regionale LernOrte und Iniativstützpunkte zur Stärkung Digitaler Bildung, Medienkompetenz und online Wettbewerbfähigkeit errichten. Staatsminister Martin Dulig hat am  20.05.2019 dankenswerterweise die Schirmherrschaft und einen Beiratssitz in unserem Gemeinschafts- Projekt VitoBee übernohmen!

Vorhaben: LernOrte Bienen und Lebensräume

Die IP-Gruppe, hier das Netzwerk IP-Dialog.de fördert und unterstützt, inklusiv für alle Generationen, Dialoge, Iniativen in verschiedenen Ausrichtungen, um gemeinschaftlich ökonomische, ökologische und soziale Innovation anzustiften und in der Umsetzung zu begleiten. Unter dem Leitthema „LernOrte Bienen und Lebensräume“ bieten wir durch Dr Benjamin Barth und Team Organisation, Einschätzungen, Konzepte und Umsetzungsbegleitung zu geplanten Projekten … Vorhaben: LernOrte Bienen und Lebensräume weiterlesen

Update zu Partnern im VitosBee Pilot Entwicklungs-Förderprojekt

Bisher sind im Pilot dabei 2 Hochschulen, 2 Kommunen, 2 Gewerbevereine, 2 VitosBee LernOrt Immobilien , 1 MobilLernBus, 2 Familieniniativen / Stiftungen, 4 Beiräte, 1 Schirmherr. In Anbahnungen sind  wir ua mit einer Genossenschaft mit 2000 Genossenschaftmitgliedern , vers Live Musik- Theaterpielstätten IGs und Verbänden. Siehe : http://ip-dialog.de/12224/lokale-regionale-davids-stellen-sich-gemeinsam-den-goliaths-des-onlineshoppings-und-der-onlinedienste-vitosbee/

Lokale, Regionale Davids stellen sich gemeinsam den Goliaths des Onlineshoppings, der Onlinedienste!

Das VitosBee genannte Konzept und die Umsetzung greifen teils Ideen der im 19. und 20. Jahrhundert entstandenen #Genossenschaftsbewegung auf, welche die Einkaufs- und Beschaffungsstrukturen revolutionierte. Heute geht es im Gegensatz zum 20. Jahrhundert darum, gemeinsam den marktbeherrschenden Goliaths neue, kollektive Absatz – Vertriebsnetze für Onlinehandel und Dienste entgegen zu setzen.. Das gemeinwohlorientierte, Open Mind, OpenSource- … Lokale, Regionale Davids stellen sich gemeinsam den Goliaths des Onlineshoppings, der Onlinedienste! weiterlesen

Staatsminister Martin Dulig SPD – für fairen Onlinehandel – VitosBee Iniative.

Photo: Georg von Nessler de Nesle, Toralf Zinner und Frank Lemloh der IP-Gruppe im Austausch mit Staatsminister Martin Dulig #SPD und stellvertretenden #Ministerpräsident #Sachsen zu den Themen Fairer Handel und Dienste im #Internet. An diesem Abend übernahm der Stastsminister dankenswerter Weise die Schirmherrschaft des 4 Jahres Projekts #VitosBee

Einladung zur Mitwirkung -Beitrag des „Jahrs der Industriekultur 2020“

Projektziel ist die Aktivitäten des Freistaats Sachsen, der Städte Grünhain – Beiersfeld, Leipzig und Zschopau, unter der von mir in Gesprächen mit Frau Staatsministerin Eva Maria Stange und Staatsminster Martin Dulig erwähnten Perspektive – Beiträge jüdischer Familien am Gelingen der frühen Industrialisierung Sachsens bis in die 30er Jahre – im Rahmen des Jahres der Industriekultur … Einladung zur Mitwirkung -Beitrag des „Jahrs der Industriekultur 2020“ weiterlesen

Mit dem Potenzial der Künste neue Zugänge und Horizonte eröffnen

Kurzinformation | Künste öffnen Welten Das Ziel von „Künste öffnen Welten” ist es, die Bildungschancen von benachteiligten Kindern und Jugendlichen* zu erhöhen. Mit „Künste öffnen Welten” fördert die BKJ Bündnisse, die an „Dritten Lernorten“ außerhalb von, aber auch mit Schule und Kindertagesstätten zusätzliche Projekte und ein Mehr an Kultureller Bildung schaffen. Diese leicht zugänglichen Bildungsangebote sind … Mit dem Potenzial der Künste neue Zugänge und Horizonte eröffnen weiterlesen

Zusammen Leben lernen – Nicht nur im Binnenraum der Schule – Interview mit Otto Herz zu Lernen im Stadtteil

Interview mit Otto Hertz 18.1.2018,  Auszug aus eben diesem: Otto Herz: “ Nicht Komma Regeln, nicht das Partizip Perfekt. Sondern das Zusammen Leben zu lernen und dieses nicht mehr zu beschränken auf den Binnenraum der Schule, sondern alle Bürgerinnen und Bürger, von den Kleinkindern an, leben in den Stadteilen, leben in der Stadt und deswegen gibt … Zusammen Leben lernen – Nicht nur im Binnenraum der Schule – Interview mit Otto Herz zu Lernen im Stadtteil weiterlesen

Mein Leben prägt mein Lehren – Gespräch mit Georg von Nessler, Otto Herz und Alfred Fuhr – Januar 2018

Gespräch mit Georg von Nessler,  Otto Herz und Alfred Fuhr am 18.01. 2018 Georg v. Nessler: Wie haben wir uns eigentlich kennen gelernt? Otto Otto Herz: Weiß ich gar nicht mehr, muss mal überlegen? Alfred Fuhr Vielleicht beide mal gemeinsam überlegen… Georg v. Nessler: Ich weiß es jetzt wieder, bei einem Vortrag. Das hat mich … Mein Leben prägt mein Lehren – Gespräch mit Georg von Nessler, Otto Herz und Alfred Fuhr – Januar 2018 weiterlesen