Beitrag unserer VitosBee Beiräte, Stifter, Partner, Akteure: Hier Otto Herz

“ Guten Morgen! Am frühen Morgen. Die Sonne geht einladend auf … „Himmliche Ruhe“ um mich herum … Ich habe mich in die Texte vertieft … Und ich will meine Beiträge aktiv leisten zu dem, was als Intention an- und ausgesprochen ist … Für den FRIEDEN – im scheinbar/anscheind Kleinen wie im Welt-Maßstab – beizutragen: … Beitrag unserer VitosBee Beiräte, Stifter, Partner, Akteure: Hier Otto Herz weiterlesen

David gegen GOLIATH – Der Autor, Prof. Dr. Günter Faltin liest . Gastgeber ist Otto Herz 21.3.2019.

DAVID gegen GOLIATH WIR Können ÖKONOMIE Besser“ „Der Autor, Prof. Dr. Günter Faltin, ist persönlich anwesend. Er wird seine – ebenso provokanten wie perspektivischen – Thesen vortragen und Ihnen dann für Diskussion und Disput zur Verfügung stehen …“ Otto Herz, Gastgeber.

Otto Herz 17.10.18 „Civil Courage“ Lesung & Dialog um 19 Uhr

CIVIL-COURAGE. – ANSTAND. WIDERSTAND. AUFSTAND. – Im Rahmen von „Zukunft Erinnern” Pädagogisch-Politische Reden aus 50 Jahren: mit Leiden-, nein: mit Freuden-schaf(f)t wieder gehalten. So, wie zum Beispiel ’68 in München auf dem Königsplatz nach dem Attentat auf Rudi Dutschke, oder so, wie am Vorabend der Nacht, in der der Präsident der Vereinigten Staaten von Amerika, … Otto Herz 17.10.18 „Civil Courage“ Lesung & Dialog um 19 Uhr weiterlesen

Zusammen Leben lernen – Nicht nur im Binnenraum der Schule – Interview mit Otto Herz zu Lernen im Stadtteil

Interview mit Otto Hertz 18.1.2018,  Auszug aus eben diesem: Otto Herz: “ Nicht Komma Regeln, nicht das Partizip Perfekt. Sondern das Zusammen Leben zu lernen und dieses nicht mehr zu beschränken auf den Binnenraum der Schule, sondern alle Bürgerinnen und Bürger, von den Kleinkindern an, leben in den Stadteilen, leben in der Stadt und deswegen gibt … Zusammen Leben lernen – Nicht nur im Binnenraum der Schule – Interview mit Otto Herz zu Lernen im Stadtteil weiterlesen

Mein Leben prägt mein Lehren – Gespräch mit Georg von Nessler, Otto Herz und Alfred Fuhr – Januar 2018

Gespräch mit Georg von Nessler,  Otto Herz und Alfred Fuhr am 18.01. 2018 Georg v. Nessler: Wie haben wir uns eigentlich kennen gelernt? Otto Otto Herz: Weiß ich gar nicht mehr, muss mal überlegen? Alfred Fuhr Vielleicht beide mal gemeinsam überlegen… Georg v. Nessler: Ich weiß es jetzt wieder, bei einem Vortrag. Das hat mich … Mein Leben prägt mein Lehren – Gespräch mit Georg von Nessler, Otto Herz und Alfred Fuhr – Januar 2018 weiterlesen

Einladung zur Mitwirkung -Beitrag des „Jahrs der Industriekultur 2020“

Projektziel ist die Aktivitäten des Freistaats Sachsen, der Städte Grünhain – Beiersfeld, Leipzig und Zschopau, unter der von mir in Gesprächen mit Frau Staatsministerin Eva Maria Stange und Staatsminster Martin Dulig erwähnten Perspektive – Beiträge jüdischer Familien am Gelingen der frühen Industrialisierung Sachsens bis in die 30er Jahre – im Rahmen des Jahres der Industriekultur … Einladung zur Mitwirkung -Beitrag des „Jahrs der Industriekultur 2020“ weiterlesen

„Dialog: ratio & emotio“ Zum Tod Deines Lehrers – Prof. Dr. Ludwig Huber

Lieber Otto Herz,  ja das Leben ist endlich. Nur sind wir einer Milliardenwerbeindustrie ausgesetzt, die uns glauben machen will, dass wir durch Kauf dieses oder jenes Produktes, die ewige Glückseligkeit erwerben können. Immer wieder denke ich an Erich Fromms  „Haben oder Sein“, an Vance Packards „The Waste Makers“ und jüngst an Günter Faltin’s „David gegen … „Dialog: ratio & emotio“ Zum Tod Deines Lehrers – Prof. Dr. Ludwig Huber weiterlesen

Supporting Prof Dr G. Faltin’s testimonial, which I share, to have a cause.

After lately going deeper into Prof Dr Günter Faltin’s cosmos and having had a very fruitful private meeting, I feel urged, to referr, to relate to, further voices, strengthening the recommendation to have a cause.

Contribute to sharing, free access to the capital of information, public data, open source.

Be as well part of a vision to be turned into the commons realm. Yes, we have been very happy to meet two of the most excellent, bespoken #reformer today in #Berlin. Prof Dr Günter #Faltin and #Otto Herz. We have been discussing to promote, sponsor and setting up #Gemeinwohl #Inclusion projects for free #decentralised … Contribute to sharing, free access to the capital of information, public data, open source. weiterlesen