Schlagwort-Archive: Akteursbeteiligung

1. Klostergespräch Grünhain. Einladung zum 17.11.2017 Lesung & Begegnung

Das 1.Klostergespräch Grünhain
– Lesung & Begegnung
ist der Auftakt zu einer Reihe von Lesungen und Ideenaustausch zum Thema, Historie und aktuelle Entwicklung des ehemaligen Zisterzienser Klosters Grünhain.
Das erste Klostergespräch in Form eines gemütlichen Hutzenabends findet am Freitag den 17.11.2017 in der ehemaligen Töpferei ( jetzt Kostümfundus ) Grünhain im Klostergelände statt. Beginn 19 Uhr. Für einen kleinen Imbiss durch die Grünhainer Klöpplerinnen ist gesorgt.
Der Grünhainer Ortsvorsteher Jens Ullmann und der Leipziger Kurator der Leipziger Denkmalstiftung und Partner in der der Projektentwicklergruppe “Klosteranlage Grünhain” Georg von Nessler  lesen aus der Chronik der Stadt Grünhain zur Entstehung des Klosters. 1. Klostergespräch Grünhain. Einladung zum 17.11.2017 Lesung & Begegnung weiterlesen

Bürger- Mitgestaltung- Initiative “RechtsVerweigerer” Mut statt Wut!

In unserem ersten Treffen haben wir für uns, jederzeit erweiterbar, folgendes erarbeitet und festgelegt :

1.0. ZIELE:
1.1. Reduzierung von
Intoleranz
Diskriminierung
Antisemitismus
Fremdenangst
Exklusion
1.2. Förderung von
Bildung
Kommunikation
Werten & Haltung Bürger- Mitgestaltung- Initiative “RechtsVerweigerer” Mut statt Wut! weiterlesen

Was mich bewegte dem BÜNDNIS 90 / DIE GRÜNEN beizutreten.

Was bewegte mich Silberrücken Georg von Nessler  bei BÜNDNIS 90 / DIE GRÜNEN beizutreten und noch aktiver zu werden?

In früheren Jahren oft als „unser grüner Hofnarr“ in der einen oder anderen Konzernvorstandsetage oder in Landes- und Bundesinstitutionen vorgestellt, habe ich schon immer für grüne Ideen und Konzepte im Sinne von Nachhaltigkeit, dezentraler – maßvollerer Technologien und vergleichbaren Ansätzen gekämpft. Ihr könnt Euch sicher vorstellen, dass man vor  30 bis 40 Jahren deshalb belächelt wurde und ein gutes, starkes Rückgrat sowie Souveränität notwendig war. Was mich bewegte dem BÜNDNIS 90 / DIE GRÜNEN beizutreten. weiterlesen

Kunst trifft Nachhaltigkeit 2017 – Ein Rückblick und Vorschau 2017

Dieser Artikel von Peter Hartmann wurde vorher auf  www.nachhaltiges-leipzig.de . veröffentlicht.  Alles begann mit einer Idee. Wie kann man Kunst mit Nachhaltigkeit zusammenbringen, um gemeinsam mit kreativen Ansätzen neuartige Stadtlösungen zu konzipieren? Wie kann man die Themen Energiewende, Stadtökologie oder regionale Selbstversorgung mithilfe künstlerischen Ausdrucksmitteln inszenieren, damit man Menschen dafür begeistern und sensibelisieren kann? Kunst trifft Nachhaltigkeit 2017 – Ein Rückblick und Vorschau 2017 weiterlesen

Do you know Benn ? BioEconomy BioÖkonomie starts here! With us!

Bewerbe Dich für eine fortlaufende Projektierung  eines industriellen BioÖkonomie Systems, hier ein Forschungs- Modell- und Investionsvorhaben  “ViaBioVerde XXI”  in Aquaponic  suchen wir noch weitere Partner / Helfer, die dazu Beiträge leisten können. Dies als Experte, Techniklieferant, Planungsanbieter, Studenten für Master- oder Bachelorarbeiten , kommunaler Standortbesitzer oder Investor.

IP-Dialog.de unterstützt das gemeinnützige Begegnungsprojekt INTERaction e.V.

rp_logo-interaction-leipzig-450x450.jpgInteraction e.V. schafft wichtige Begegnungsräume. Deshalb veröffentlichen wir IP-Dialog.de und   IP-ShareMedia.de  nachfolgend ihren aktuellen Rundbrief und Spendenaufruf.

Liebe interaction-Freund*innen, Engagierte und Interessierte,

wir möchten uns zuerst für Euer Interesse, Eure Unterstützung und Eure Teilnahme an zahlreichen interactions bedanken. IP-Dialog.de unterstützt das gemeinnützige Begegnungsprojekt INTERaction e.V. weiterlesen

F: Warum Dialog ? A: Ein Zitat von Dr. Hans-Gert Gräbe, Prof. für Informatik an der Universität Leipzig. Ein Freund und Helfer.

“Wenn du und ich jeder einen Apfel haben und wir diese tauschen, dann hat danach immer noch jeder nur einen Apfel. Wenn du und ich jeder eine Idee haben und wir diese “aufgrund von Dialogen” tauschen, dann hat danach jeder von uns zwei Ideen.” F: Warum Dialog ? A: Ein Zitat von Dr. Hans-Gert Gräbe, Prof. für Informatik an der Universität Leipzig. Ein Freund und Helfer. weiterlesen

Inlandsmesseförderung – Wir helfen unseren Ausstellern

Wir helfen Ihnen Inlandsmesseförderung zu unseren eigenen Messebeteiligungen, Ausstellungen und Koop Fachmessen gemeinsam zu beantragen und zu erhalten. Weiterhin werden unsere  Koordinatoren in allen organisatorischen Fragen, wie Reise , Unterkunft und Markteintritt mit Rat und Tat helfen . Inlandsmesseförderung – Wir helfen unseren Ausstellern weiterlesen

Die “kleinen” Transformationen: Bürgerengagement vor Ort

Große gesellschaftliche Veränderungen müssen von vielen Akteuren mitgetragen werden. Das gilt auch für die Große Transformation, den Wandel zur klimafreundlichen Gesellschaft. Auch Bürger, die eine Transformation im Kleinen beginnen, können “Pioniere des Wandels” sein. Die “kleinen” Transformationen: Bürgerengagement vor Ort weiterlesen