Schlagwort-Archive: openknowledge

Im VitosBee Team / Leiter LernOrte : Frank Lemloh

Coworking space, Beratung, Information, Qualifizierung, Weiterbildung Erfahrungsaustausch, Networking – Dies sind unter anderem Schwerpunkte, die in den ersten LernOrten der VitosBee Pilotprojektregionen Grünhain-Beierfeld und Zschopau unter dem sehr erfahrenem Geschäftsführer und VitosBee Partner Frank Lemloh gemeinsam mit Partnern und Akteuren vor Ort angeboten werden.

Im VitosBee Team / Leiter LernOrte : Frank Lemloh weiterlesen

Beiträge jüdischer Familien am Gelingen der frühen Industrialisierung Sachsens. Gemeinsam Zukunft Erinnern!

Einladung zur Mitwirkung, Unterstützung eines Beitrags des „Jahrs der Industriekultur 2020“

[ Beitrag von Georg von Nessler de Nesle ] Projektziel ist die Aktivitäten des Freistaats Sachsen, der Städte Grünhain – Beiersfeld, Leipzig und Zschopau, unter der von mir in Gesprächen mit Frau Staatsministerin Eva Maria Stange und Staatsminster Martin Dulig erwähnten Perspektive – Beiträge jüdischer Familien am Gelingen der frühen Industrialisierung Sachsens bis in die 30er Jahre – im Rahmen des Jahres der Industriekultur 2020 zu unterstützen und durch LernOrte – Gründerzentren mit Fokus auf Medienkompetenz , Digitaler Bildung, im Sinne von „Zukunft Erinnern“ , zu verstetigen. Dem Unverständniss durch Aufklärung, ja dem Hass, entgegenwirken! Beiträge jüdischer Familien am Gelingen der frühen Industrialisierung Sachsens. Gemeinsam Zukunft Erinnern! weiterlesen

Update zu Partnern im VitosBee Pilot Entwicklungs-Förderprojekt

Bisher sind im Pilot dabei 2 Hochschulen, 2 Kommunen, 2 Gewerbevereine, 2 VitosBee LernOrt Immobilien , 1 MobilLernBus, 2 Familieniniativen / Stiftungen, 4 Beiräte, 1 Schirmherr. In Anbahnungen sind  wir ua mit einer Genossenschaft mit 2000 Genossenschaftmitgliedern , vers Live Musik- Theaterpielstätten IGs und Verbänden.

Siehe : https://ip-dialog.de/12224/lokale-regionale-davids-stellen-sich-gemeinsam-den-goliaths-des-onlineshoppings-und-der-onlinedienste-vitosbee/

Update zu Partnern im VitosBee Pilot Entwicklungs-Förderprojekt weiterlesen

Einladung zur Mitwirkung -Beitrag des „Jahrs der Industriekultur 2020“

Projektziel ist die Aktivitäten des Freistaats Sachsen, der Städte Grünhain – Beiersfeld, Leipzig und Zschopau, unter der von mir in Gesprächen mit Frau Staatsministerin Eva Maria Stange und Staatsminster Martin Dulig erwähnten Perspektive – Beiträge jüdischer Familien am Gelingen der frühen Industrialisierung Sachsens bis in die 30er Jahre – im Rahmen des Jahres der Industriekultur 2020 zu unterstützen und durch LernOrte – Gründerzentren mit Fokus auf Medienkompetenz , Digitaler Bildung, im Sinne von „Zukunft Erinnern“ zu verstetigen. Einladung zur Mitwirkung -Beitrag des „Jahrs der Industriekultur 2020“ weiterlesen

„Zukunft – Erinnern“ Bildung und LernOrte auch mit digitalen Mitteln.

Projektziel: Förderung der Bildung, Teilhabe-Partizipation und Stärkung der Selbstwirksamkeit in Wissens- und Wertschöpfungsketten aller Generationen, mit digitalen Mitteln.
Zielmittel: Nachhaltige, innovative Gestaltung und gemeinsame Umsetzung durch freie Träger, Wirtschaft, Kommune und Wissenschaft. Gefördert, adaptierbar als Blaupause für vergleichbare Anwendungen und Zielsetzungen. Auch werden wir mit Hilfe von Stiftungen Regionale LernOrte und Iniativstützpunkte zur Stärkung Digitaler Bildung, Medienkompetenz und online Wettbewerbfähigkeit . Staatsminister Martin Dulig hat am  20.05.2019 dankenswerterweise die Schirmherrschaft und einen Beiratssitz in unserem 4 Jahres  Gemeinschafts- Projekt VitoBee übernohmen! „Zukunft – Erinnern“ Bildung und LernOrte auch mit digitalen Mitteln. weiterlesen

Supporting Prof Dr G. Faltin’s testimonial, which I share, to have a cause.

After lately going deeper into Prof Dr Günter Faltin’s cosmos and having had a very fruitful private meeting, I feel urged, to referr, to relate to, further voices, strengthening the recommendation to have a cause.

Supporting Prof Dr G. Faltin’s testimonial, which I share, to have a cause. weiterlesen

Zusammen arbeiten – wirken! Einführung in „Trello“ 13.05. Leipzig

Hier eine Einladung zu einem Einführungsworkshop, um als NGO, Verein, Unternehmen, Projektentwickler und Teilnehmer des Open Source Projekts VitosBee, Aufgabenstellung mit Terminierung und Verantwortlichkeiten mit Trello zu optimieren.

Trello ist eine Web-basierte Projektmanagementsoftware. Der Dienst wurde 2011 gegründet und hat nach eigenen Angaben derzeit mehr als 25 Millionen Benutzer. Die Entwicklung fand nach Vorbild der Produktionsplanungsmethode Kanban statt.

Zusammen arbeiten – wirken! Einführung in „Trello“ 13.05. Leipzig weiterlesen

Contribute to sharing, free access to the capital of information, public data, open source.

Be as well part of a vision to be turned into the commons realm. Yes, we have been very happy to meet two of the most excellent, bespoken #reformer today in #Berlin. Prof Dr Günter #Faltin and #Otto Herz. We have been discussing to promote, sponsor and setting up #Gemeinwohl #Inclusion projects for free #decentralised #knowledge access with #VitosBee, a decentralised #opensource framework , a #search container #ring to set up wide #Knowlege #maps analog to the basics of #openstreetmap and #Wikipedia
We are looking for #contributers of all kind. Get in contact, share the vision of #freedom of information #Digitale Bildung and #Mediacompetences #medienkompetenz .

Contribute to sharing, free access to the capital of information, public data, open source. weiterlesen