Schlagwort-Archive: Politik

Die AfD – Deutschland ? Niko Skrotzki, Leipzig, antwortet

[ Gastbeitrag von Niko Skrotzki, Leipzig, Deutschland ]
Hallo Anja –  ‘Die AfD gehört nicht zu Deutschland’? Was du meinst, das liebe und teile ich. Trotzdem: Fehlanzeige. Der aggressive militante Rechtsextremismus war schon immer Bestandteil, in diesem Deutschland. Beispiel? Brandanschläge gegen ‘Ausländer’ in Mölln, Solingen und Lübeck. Alle ‘im Westen’. ALLE mit mehreren Toten. Ach ja, ‘Wehrsportgruppe Hoffman’?  Wenn ich die erwähne, dann um deutlich zu machen, dass der militante Rechtsextremismus keineswegs im ‘Osten’ beheimatet ist. Die AfD – Deutschland ? Niko Skrotzki, Leipzig, antwortet weiterlesen

Parallelen: Taktiken des Faschismus. Von Douglas Graham

Wir danken Countess Sigrid von Galen, London, für Ihr Engagement, hier durch die Übersetzung des Gastbeitrags.

[ GvN ] Meiner Meinung nach ist Douglas Grahams Beitrag nicht nur ein ausgezeichneter Gradmesser und Tiefenblick ueber die Situation in den USA, sondern leider auch in vielen anderen Laendern: Parallelen: Taktiken des Faschismus. Von Douglas Graham weiterlesen

Contribution – guest post by Douglas Graham.

[ GvN ] In my opinion, Douglas Grahams contribution is an excellent drilldown about what’s going on not only in the USA, but sadly in many countries in the world :

[ Douglas Graham ] “Anyone who can’t see the step-by-step parallels between Hitler and Trump by now is woefully ignorant of history:
1. Divide the populace into cultural tribes;
2. Identify minority populations to scapegoat;
3. Demand absolute loyalty from your base and your underlings;
4. Rail against the “lying press” and shut down media critics;
5. Create a false economy built on military production and cheap labor to decrease the unemployment rate; Contribution – guest post by Douglas Graham. weiterlesen

Ghandi – Der Indologe Prof Dr L. Göhler porträtiert. 15.11.18 um 19 Uhr

Die Lesung & Dialog beginnt um 19 Uhr am 15.11.2018 im Geier Vino Vino, Lindenau

Mahatma Gandhi; * 2. Oktober 1869 in Porbandar, Gujarat; † 30. Januar 1948 in Neu-Delhi, Delhi) war ein indischer Rechtsanwalt, Widerstandskämpfer, Revolutionär, Publizist, Morallehrer, Asket und Pazifist.

Zu Beginn des 20. Jahrhunderts setzte sich Gandhi in Südafrika gegen die Rassentrennung und für die Gleichberechtigung der Inder ein. Danach entwickelte er sich ab Ende der 1910er Jahre in Indien zum politischen und geistigen Anführer der indischen Unabhängigkeitsbewegung. Ghandi – Der Indologe Prof Dr L. Göhler porträtiert. 15.11.18 um 19 Uhr weiterlesen

NS-Verbrechen: Streit über Hilfen für Kinder von Holocaust-Opfern

NS-Verbrechen: Streit über Hilfen für Kinder von Holocaust-Opfern – WELT

[ von Welt ] “Verbände und Opposition kritisieren die Bundesregierung, weil sie Kindern von Schoah-Überlebenden keine psychosoziale Hilfe bezahlt. Dass Traumata vererbt werden können, sei wissenschaftlich belegt.”
Die Wirkung des Holocausts auf die Kinder der Überlebenden, oder im  “KZ gebliebenen Familienmitgliedern” wie es so im deutschen Sprachgebrauch heisst.  Ich gehöre dazu und werde mit und für Betroffene eine geschlossene Facebookgruppe mit regelmässigen “live Treffen” “Forum zweite Generation – Leipzig “, gründen – NS-Verbrechen: Streit über Hilfen für Kinder von Holocaust-Opfern weiterlesen

Frühere Präsidentin des Deutschen Städtetags Petra Roth CDU unterstützt den Bundestagswahlkampf von Manuela Rottman, Grüne

Beispielhaft! Warum verschließt sich die sächsische CDU noch immer den BÜNDNIS 90 / DIE GRÜNEN Lösungsansätze, heute wohlwissend, dass nur Nachhaltigkeit stabile Fundamente in Ökonomie und Ökologie bilden?

Diese Fragestellung bitte offensiv hier teilen!

http://www.journal-frankfurt.de/journal_news/Politik-10/Gemeinsamer-Auftritt-mit-Manuela-Rottmann-Petra-Roth-unterstuetzt-fruehere-gruene-Umweltdezernentin-im-Bundestagswahlkampf-28933.html