Marx studieren an der Karl-Marx-Universität Leipzig: Texte, Personen, Erinnerungen – Prof. Dr. Lars Göhler . 18.9.2019 -19:00

Prof. Dr. Lars Göhler, Universität Köln,  in unserer Reihe Lesung & Dialog : Marx studieren an der Karl-Marx-Universität Leipzig: Texte, Personen, Erinnerungen.
Wie hat man in DDR-Zeiten an der Leipziger Universität Marx studiert? Wie hat man die marxschen Werke damals interpretiert? Wie abhängig war man von den Vorgaben der politischen Führung der DDR? Lars Göhler hat in den 80-er Jahren in Leipzig Marxistisch-Leninistische Philosophie studiert. Er liest aus Texten und Mitschriften und stellt markante Persönlichkeiten aus dieser Studienzeit vor.
Dazu gibt es Rotwein von einem Weinberg nahe Trier, der einst der Marx-Familie gehört hat.

Diesmal wieder Ort und Gastgeber:
Geier vino vino
, der Weinhandlung in
04177 Leipzig Lindenau, Demmeringstraße 34.
Telefon: 0176 213 741 12
Wir danken für die Unterstützung . Nutzen auch Sie unsere Reihe „Lesung & Dialog“ um anspruchsvolle, interessierte Menschen kennen zu lernen und „Lesungen & Dialog“ zu unterstützen. Einfach Georg von Nessler de Nesle anrufen : 0157 38 295 296