Literatur

Marx studieren an der Karl-Marx-Universität Leipzig: Texte, Personen, Erinnerungen – Prof. Dr. Lars Göhler . 18.9.2019 -19:00

Prof. Dr. Lars Göhler, Universität Köln,  in unserer Reihe Lesung & Dialog : Marx studieren an der Karl-Marx-Universität Leipzig: Texte, Personen, Erinnerungen.
Wie hat man in DDR-Zeiten an der Leipziger Universität Marx studiert? Wie hat man die marxschen Werke damals interpretiert? Wie abhängig war man von den Vorgaben der politischen Führung der DDR? Lars Göhler hat in den 80-er Jahren in Leipzig Marxistisch-Leninistische Philosophie studiert. Er liest aus Texten und Mitschriften und stellt markante Persönlichkeiten aus dieser Studienzeit vor.
Marx studieren an der Karl-Marx-Universität Leipzig: Texte, Personen, Erinnerungen – Prof. Dr. Lars Göhler . 18.9.2019 -19:00 weiterlesen

Kritische Inspiration > Dialog > AnStiften!

Es gibt in meinem Leben nach meinen Studien, drei Denker, Mahner, Reformer und Autoren der Gegenwart, die mich wesentlich prägten, motivierten, anspornten und mich im persönlichen Austausch bereichern. Prof. Dr Ernst Ulrich von Weizsäcker – Faktor 4 , Otto Herz Reform-Pädagoge, Dipl. – Psychologe, Autor und Prof Dr Günter Faltin, besonders mit seiner überarbeiteten Neuauflage von „Das Kapital sind wir – David gegen Golliaiath“. Dankbar bin ich allen drei mit mir und Kollegen Projekte in unserem geteilten Haltungs- und Werteraum wirksam anzustiften. Sie wollen auch gesellschaftspolitischer AnStifter werden? Einfach eine WhatsApp senden, bzw anrufen, Georg von Nessler de Nesle ± 49 157 38 295 296

David gegen GOLIATH – Der Autor, Prof. Dr. Günter Faltin liest . Gastgeber ist Otto Herz 21.3.2019.

DAVID gegen GOLIATH
WIR Können ÖKONOMIE Besser“

„Der Autor, Prof. Dr. Günter Faltin, ist persönlich anwesend.
Er wird seine – ebenso provokanten wie perspektivischen – Thesen vortragen und Ihnen dann für Diskussion und Disput zur Verfügung stehen …“ Otto Herz, Gastgeber.

David gegen GOLIATH – Der Autor, Prof. Dr. Günter Faltin liest . Gastgeber ist Otto Herz 21.3.2019. weiterlesen

Treue? Plädoyer für mehr Freiheit in der Liebe. Linda Fröhlich liest am DO. 18.4. – 19 Uhr.

„Treue ist auch keine Lösung
Ein Plädoyer für mehr Freiheit in der Liebe“ Das Konzept „AMEFI“ (alles mit einem für immer) ist für die meisten immer noch der höchste Maßstab. Untreue stellt die Beziehung auf eine harte Probe und hat meist ein Scheitern zur Folge – Er / Sie war doch nicht der / die Richtige.

Treue? Plädoyer für mehr Freiheit in der Liebe. Linda Fröhlich liest am DO. 18.4. – 19 Uhr. weiterlesen

Is he insane? Why do Americans don’t realise this?

Is he insane? Why do Americans don’t realise this? All unbelievable, really! I have no other idea than to recommend Erich Fromm 
and Arno Grüns  * Both autors lived partly in the United States of America, the county concernt.  * Mit dem Einkauf über unsere obigen Empfehlungslinks  finanzieren auch Sie die Reihe „Lesung & Dialog“ mit. Danke Is he insane? Why do Americans don’t realise this? weiterlesen

Wladimir Kaminer, gelesen von Kerstin K. und Jörg S.-16.01.2019 um 19: Uhr in Leipzig.

Die Idee der Lesung: nach einer kurzen Einführung zu Biographie und zur
Bibliographie von Wladimir Kaminer  * lesen wir abwechselnd aus „Mein deutsches
Dschungelbuch“ und „Helden des Alltags“. Vielleicht auch noch aus
anderen, mal schauen – wir sind noch in der Findung….

Wladimier Kaminer – ein heiterer, mitunter leicht ironischer Leseabend
mit kurzen Prosastücken von einem der von sich sagt: „Ich bin in einem
Schwimmbad auf die Welt gekommen. Meine Mutter studierte
Festigkeitslehre am Moskauer Institut für Maschinenbau, in ihrer
Freizeit ging sie gerne schwimmen, in die offene Schwimmanstalt
Moskau“. Wladimir Kaminer, gelesen von Kerstin K. und Jörg S.-16.01.2019 um 19: Uhr in Leipzig. weiterlesen