Finanzakquisition im Doppelpack | Teil 1 –  Neue Geldquellen erschließen – Finanzierung jenseits von Projektförderung.

Neben der Finanzierung durch institutionelle oder projektbezogene Förderung, gibt es sehr viele weitere Möglichkeiten Geld zu beschaffen. Wichtig ist dabei der richtige Mix aus öffentlicher Förderung und anderen Finanzierungsquellen. Was hilft ist Kreativität!
Nach dem Input von Manuela Lißina-Krause (seit 2015 Fundraiserin beim Ökolöwe – Umweltbund Leipzig e.V. ) werden anhand der Projektvorstellung der Teilnehmenden (kollegiale Fallberatung), mögliche Strategien für eine auf den jeweiligen Verein zugeschnittene Finanzierung diskutiert. Datum / Ort :  
09.11.2020, 10:00 Uhr bis 14:00 Uhr , Steinstraße 37,  02625 Bautzen

Referentin: Manuela Lißina-Krause (Ökolöwe – Umweltbund Leipzig e.V. )
Moderation: Ralf Elsässer (RENN.mitte)

Teil 1: Neue Geldquellen erschließen – Finanzierung jenseits von Projektförderung.

Alle Veranstaltungen im Rahmen des Coachingprogramms sind interaktiv und bieten eine Kombi-nation aus Input, praktischen Übungen und gegenseitigem Erfahrungsaustausch und sind kosten-frei. Es wird von RENN.mitte in Kooperation mit lokalen Akteuren jeweils in den entsprechenden Regionen organisiert und durchgeführt. In allen Veranstaltungen werden Bezüge zu den Globalen Nachhaltigkeitszielen (SDGs) hergestellt. Themenbezogen wird überlegt, wie die SDGs stärker in die alltägliche Arbeit einfließen können.

Teilt uns Eure neuen, ggfs. spezifischen Bedarfe für Euren Verein/ Eure Initiative mit, die sich aus der Zeit der Covid-19-Pandemie ergeben. So können wir unsere Angebote anpassen und ggfs. neue schaffen: kontakt@nachhaltiges-sachsen.de

Versorgung: bio-regionale Snacks mit Rohrperle, Kaffee und Tee
Teilnahmebescheinigungen werden auf Anfrage ausgestellt.

Zur Anmeldung und weiteren Infos :  : https://post.civinews.de/civicrm/event/register?id=82&reset=1

Skip to content